130 Sorten, 50 Arten, 196 12 Hektar, 4 Jahreszeiten

Wachsen.
Ernten.
Entdecken.

Ein Biobauer, drei Generationen, viele helfende Hände und ganz viel Liebe zum Gemüse. Das Ziel, ganzjährig gutes Essen auf die Tische der Mühlviertler zu bringen. Das ist Vielfalt, das ist Frische, das ist Natürlichkeit. Das ist der Gemüsehof Voggeneder.

mehr dazu

Hofzeiten MO - SA

Mo - Fr 08 - 18 Uhr
Sa 08 - 12 Uhr

Saisonale Vielfalt Nährstoffreich in den Sommer

Sie sind saftig, bunt und meistens rund - auch bei Tomaten stehen wir auf Vielfalt. Also verkostet neben unseren Rispen- und Cocktailparadeisern auch Raritäten wie die Gelbe Dattelwein, das Grüne Zebra, die Ochsenherz oder die Black Cherry!

Saison: Sommer
(Juli-November)

  • Enthalten Lycopin

    Der sekundäre Pflanzenstoff stärkt unsere Abwehrkräfte

  • Viel Vitamin C

    und zahlreiche B-Vitamine

  • Enthalten viel Vitamin A

    und sind gut für unsere Augen

  • Schlankmacher

    wenig Kalorien, kaum Kohlenhydrate und kein Fett

  • Viele Mineralstoffe

    wie Kalium, Magnesium und Folsäure

  • Esst keine Blätter und Stiele

    denn die grünen Pflanzenteile enthalten Tomatin und sind giftig

Saisonale Vielfalt Nährstoffreich in den Frühling

Rund, pink und prall - Radieschen bringen Farbe in den Frühling. Als gesunder, feiner Scharfmacher kurbelt dieser Kreuzblütler unsere Frühlingsgefühle an.

Saison: Frühling und Herbst
(April – Juli, Oktober – November)

  • Knackiger, kalorienarmer Snack

    quasi kein Fett, kaum Kalorien

  • Senföle

    fördern unsere Verdauung

  • Viel Vitamin C

    perfekt gegen Frühjahrsmüdigkeit

  • Antibakteriell und entzündungshemmend

    durch die Schärfe

  • Enthalten Kalium, Kalzium und Eisen

    mineralstoffreich

  • Verträgt nicht jeder

    manche müssen aufstoßen

Saisonale Vielfalt Ein spitzen Begleiter
für die ganze Saison

Der Fixstarter in der Salatschüssel begleitet uns fast das ganze Jahr. Der Häuptelsalat schmeckt leicht buttrig und hat kaum Kalorien.

Saison: Frühling, Sommer und Herbst
(April - November)

  • Super Schlankmacher

    kaum Fett, kaum Kalorien

  • Viele sekundäre Pflanzenstoffe

    wirken antioxidativ

  • Reich an Ballaststoffen

    beseitigt Darmträgheit

  • Gut für die Augen

    enthält viel Provitamin A

  • Mehr Folsäure

    als anderes Blattgemüse

  • 95 Prozent Wasser

    der Vitamingehalt hält sich dadurch in Grenzen

Komm Landluft schnuppern

Im Mühlviertler Machland ernten wir knackiges Bio-Gemüse, ganzjährig, frisch vom Feld und aus dem Tunnel. Wir produzieren quer durch den Gemüsegarten, von der Aubergine bis zur Zucchini, von der Artischocke bis zur Zwiebel. Dazwischen findet ihr besondere, alte oder heimische Sorten und die ein oder andere Rarität. Wir stehen auf Süßkartoffel, Knoblauch und Wintergemüse. Im Juni gehört unsere Leidenschaft den Erdbeeren. Und wir lieben es zu experimentieren, darum gibt´s im Herbst auch Ingwer in unserem Sortiment.

Triff deinen Biobauern
Schau dem Salat beim Wachsen zu

Unser Tipp: Ein Ausflug mit dem Rad

Wir stehen auf kurze und natürliche Transportwege, ihr auch? Von Linz aus geht´s via Donauradweg direkt zu uns nach Naarn, ins untere Mühlviertel. Packlträger nicht vergessen!

zur Routenplanung